Direkt zum Hauptbereich

Papierblumen - tolle Deko - einzeln oder als Blumenwand

Hallo, ihr Lieben,

da das Wetter in den letzten Tagen alles andere als toll war, wurde bei mir mal wieder die Bastellust geweckt.

Ich arbeite in einer Kinderkrippe und wollte in der nächsten Zeit dort mal wieder eine neue Wanddekoration anbringen.
Wir haben zwar viele Bilder von den Kinder hängen, aber icht möchte einfach mal was Neues und wohnliches schaffen.

Es sollte relativ schnell zu basteln sein und nicht gerade viel Geld kosten.

Durch Zufall bin ich auf ein Youtube Video von Deko-Kitchen gestoßen, wo eine ganze Papierblumenwand gezeigt wurde.

Das hat mich so fasziniert, dass ich mich direkt an die Arbeit gemacht  und 2 Prototypen erstellt habe.


Darf ich ehrlich sein? Ich bin begeistert.
Die Blumen sind aus einfachem Kopierpapier gemacht und nachdem ich die Arbeitsschritte kannte, hat die 2. Blume nur noch etwa 10 Minuten gedauert.

Ihr benötigt also 9 Blätter Kopierpapier ,  einen Stift, Bastelkleber und eine Schere.
Die Vorlagen könnt ihr Freihand , wie im Video gezeigt, oder nach Vorlage zeichnen.

Ich habe eine Blume Freihand gemacht und die Andere nach Vorlage, einfach für mich als Vergleich.
Die Vorlage könnt ihr bei Deko-Kitchen auf der Webseite herunterladen und ausdrucken.

Natürlich waren bei meinem Drucker mal wieder die Druckerpatronen leer...wie immer, wenn ich "mal schnell" etwas machen möchte.
Aber gut...Ersatz war im Haus und schon konnte es weiter gehen.

Benötigt werden 6x große , 6x mittlere und 4x kleine Blütenblätter , sowie eine Schnecke für den Blütenkelch. Nicht zu vergessen einen ausgeschnittenen Kreis, worauf die einzelnen Teile geklebt werden
Nun werden alle Teile nach Videoanleitung zusammengeklebt.

Wenn man das einmal gemacht hat, hat man den Dreh raus und das Ergebnis ist einfach toll.
Ich bin so begeistert davon, dass meine 2 Prototypen bei mir im Esszimmer hängen bleiben dürfen.

Die 2 Blumen habe ich mit Reißzwecken an der Wand befestigt.
Genauso könnt ihr schmales doppelseitiges Klebeband oder Ähnliches nutzen.
Natürlich kann auch die Blumenfarbe an Einrichtung , Anlass etc. angepasst werden.
Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Ich bin mir auf jeden Fall sicher, dass es nicht bei diesen 2 Papierblumen bleiben wird und diese schönen Blüten demnächst bei mir zu hause und auf der Arbeit die Wände zieren dürfen.

Kommentare