Sonntag, 29. November 2015

Terrasse und Fliesen professionell reinigen

Auch wenn es draußen nun langsam sehr kalt wird, wollen die die Terrasse, Balkon oder der Plattenweg dennoch gepflegt werden.

Gerade im Spätherbst oder dem frühen Winter machen wir nochmal großes  Reinemachen im Garten.
Dazu gehört auch das Reinigen unserer Steinplatten im  Garten.
Für diese Pflege benötigen wir passenden Stein.Reiniger.
Solche Pflegemittel erhält man z.B. bei www.stein-reiniger.de

Bildquelle:www.stein-reiniger.de

Zusätzlich nutzen wir noch ein Abflammgerät, um das Unkraut zwischen den Fugen zu vernichten.

Wir reinigt ihr euren Garten oder Terrasse?
Was für Mittel oder Geräte nutzt ihr dafür? Gerne dürft ihr mir dazu einen Kommentar hinterlassen.

Nun aber wieder zu meinen Reinigungsmethoden...

Wir haben  auch innerhalb unseres Hauses viel Fliesen und Stein. Auch dort soll es natürlich schön und gepflegt aussehen.

Bei stein-reiniger.de erhaltet ihr für jedes Steingut den passenden Reiniger, wie z.B.  Marmorreiniger oder Granitreiniger.

Normalerweise nutze ich normales Putzmittel zum feucht durchwischen, aber einmal im Monat gebe ich speziellen Reiniger in das Putzwasser...einfach weil ich denke, ich tue meinen Fliesen damit etwas Gutes.

Gerade jetzt vor Weihnachten mache ich noch einmal den großen Hausputz. Dann werden extra noch einmal Fenster geputzt, Gardinen gewaschen und was sonst noch so zu einem Hausputz gehört. Das ist bei mir schon fast eine Tradition, denn ich möchte es an Heiligabend besonders schön haben.

Vielleicht ein wenig übertrieben, aber für mich gehört es zu den Weihnachtsvorbereitungen einfach dazu. Fast so, wie Plätzchen backen.

Kurz vor Weihnachten, wenn ich nicht mehr arbeiten muss und alle  Geschenke verpackt sind , mache ich mich dran, etwas für meine Wohnung zu tun.
Die Dinge, für die im hektischen Alltag nicht immer Zeit ist.
Das hat schon fast etwas meditatives.
Weihnachtsmusik an und die Küche abwaschen...ja, ich weiß, ihr schüttelt jetzt bestimmt den Kopf, aber das gehört für mich auch zu Weihnachten dazu.
Nicht nur Plätzchen essen  und Kerzenschein.

 In diesem Sinne wünsche ich euch einen wunderbaren 1. Advent und eine besinnliche Vorweihnachtszeit.






1 Kommentar:

  1. Oh wir müssen die Terasse auch noch winterfest machen,fast vergessen ;)
    Ich wünsche dir einen wunderbaren Tag!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ihr möchtet mir einen Kommentar hinterlassen? Gerne!
Ich freue mich!