Direkt zum Hauptbereich

Lederjacken im Trend

Derzeit erleben Lederjacken,  besonders Lederjacken im Bikerstil ein absolutes comeback.

Wohin man schaut , in jedem Bekleidungsladen oder Fashion Online Shop findet man diese tollen Tausendsassa.

Auch ich bin mittlerweile Lederjacken-Opfer geworden und Besitzerin einer rosafarbenen Lederjacke.

Aber ehrlich gesagt sind Lederjacken eigentlich nie aus der Mode gekommen , nur in der aktuellen Frühjahr/Sommersaison sind sie ein besonderer Hingucker.

Wenn ich mich zurück erinnere, hatte mein Vater schon immer eine Lederjacke und mein Onkel hat mir vor Jahren eine echte Lederjacke im Elvis-Stil aus den 50-er Jahren geschenkt, die er in dieser Zeit getragen hat.

Also, ihr seht,mit einer Lederjacke passend zum Anlass seid ihr immer angezogen.

Wenn ihr euch einmal einen Überblick über Damen Lederjacken und Herren Lederjacken verschaffen möchtet, kann ich euch die Seite Lederjacken24 empfehlen. Dort findet ihr eine große Auswahl an Lederbekleidung und passender Pflege.

Ganz klassisch sind ja Lederjacken in schwarz. Ich persönlich mag aber sehr gerne farbige Jacken, in blau, grün etc.
Z.B. wie diese Jacke hier:

Damen Lederjacke Lammnappa grün Vintage
Bildquelle: shop.lederjacken24.de

Nur sollte die Jacke, wie die oben Gezeigte, figurbetont sein. Eine Lederjacke sollte sich an den Körper anschmiegen und ihn nicht verhüllen.

Waren früher diese Jacken Attribute von Jugendlichen und Rockern, so findet man heute diese Jacken in allen Alters-und Gesellschaftsschichten.
Senioren wie Teenies lieben die neu entdeckten Mode-Pieces.

Damit man allerdings lange Freude an seiner neuen Jacke hat, sollte man auf jeden Fall auf die Lederpflege achten.

Dafür werden im Handel die passenden Pflegeartikel angeboten.
Bitte achtet jedoch darauf, eure Lieblingsstücke nicht mit scharfen Reinigern zu behandeln und auch bei passender Lederpflege, diese erst einmal an einer verdeckten Stellen auszuprobieren.

Auch sollte man einen neuen Lederartikel , sei es Jacke, Rock, Hose, Schuhe, Tasche etc. vor dem ersten Tragen mit passendem Mittel imprägnieren um Wasserflecken zu vermeiden, falls ihr in einen Regenschauer kommt oder bei feuchtem Wetter unterwegs seid.
Dadurch wird auch die Schmutzaufnahme vermindert.

Jetzt kann ich euch nur noch viel Spaß mit eurem neuen Lieblingsstück wünschen.

Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Ihr möchtet mir einen Kommentar hinterlassen? Gerne!
Ich freue mich!