Direkt zum Hauptbereich

FELIX Crunchy & Soft Katzennahrung

Bei die Insider wurden 6.000 Tester für FELIX Crunch & Soft Katzennahrung gesucht.

Ich hatte das Glück und unserer 13 Jahre alte Gina darf testen.

Das Testpaket hat alle meine Erwartungen gesprengt:




Darin enthalten :

1x 750g FELIXCrunchy & Soft mit Rind, Huhn und Gemüsezugabe

1x 750g FELIX Crunchy & Soft mit Huhn, Truthahn und Gemüsezugabe

1x 750g FELIX Crunchy & Soft mit Lachs, Thunfisch und Gemüsezugabe

1 FELIX Futternapf

sowie 40x FELIX Crunchy & Soft mit Rind, Huhn und Gemüsezugabe Produktproben (50g)

40 x Probier Coupons

Die Verpakcung ist "typisch" FELIX ,mit dem bekannten Katzengesicht darauf. Dies springt jedem natürlich im Laden sofort ins Auge.
Die 750g Packungen haben einen praktischen Wiederverschluss, so das die crunchy Kroketten crunchy und die soften Kroketten soft bleiben. Super!

Ich muss sagen, dass Gina manchmal etwas "eigen" ist, was das Futter betrifft. Im Laufe der 13 Jahre, wo sie schon bei uns ist, habe ich fast alle Futterarten und -sorten ausprobiert  .Egal ob teuer oder billig.
Sie hat das Futter 2-3 Wochen gefressen und dann verschmäht oder direkt verweigert.
Ich hatte schon vor dem Test das FELIX Crunchy & Soft einmal gekauft und Gina sagt, wohl die Mischung aus harten und etwas softeren Stücken sehr zu, denn sie frisst es mit Begeisterung.

Als uns dann dieses Riesenpaket erreicht hat, habe ich natürlich wahnsinnig gefreut.

Ja, ich weiß, dass in FELIX  Crunchy & Soft Zucker enthalten ist und ich möchte jetzt auch keine Diskussion aufkommen lassen, über das Gut oder Schlecht dieses Stoffes. Mir ist bewusst, dass zuviel Zucker nicht gut ist, dass betrifft Mensch,  wie Tier.

Es ist jedem freigestellt, wie er sein Tier ernährt. Mir persönlich ist es wichtig, dass ich das Futter gut und in fast jedem Laden bekomme und vor allem, dass es meiner Katze schmeckt. Und das tut es!
Gina bekommt hin und wieder frisch gekochtes und ich denke, so habe ich eine ganz gute Ernährungsmischung gefunden.
Ich muss aber gestehen , dass es mich sehr freuen  würde, wenn Purina in zukunft auf Zuckerzusätze im Tierfutter ganz verzichten würde.

Wie schon oben geschrieben, ist Gina von dem Futter sehr begeistert und frisst alle Sorten sehr gerne.
Ich bin zufrieden



Kommentare

  1. Wow, das ist ja wirklich ein riesen Paket! :-o Vor allem den Napf finde ich super süss :D
    Unser Lollo hatte sich auch beworben, durfte aber leider nicht mittesten. Vielleicht hätte ich ihn die Bewerbung nicht alleine ausfüllen lassen sollen :p

    Lollo ist beim Essen (leider) auch sehr wählerisch. Im Moment frisst er am liebsten die Hausmarke von Müller und dazu Felix und eine Eigenmarke von Penny. Alles natürlich nicht das beste Futter, das man bekommt, aber ich habe ihm auch schon welches aus dem Fachgeschäft vorgesetzt (ohne Zucker, ohne Getreide, viel Fleisch) und das hat er mit seinem pelzigen Arsch nicht einmal angeguckt. Aber unsere frühere Katze hat auch nur "BIllig"-Futter bekommen und die ist stolze 19 Jahre alt geworden... von daher habe ich nur ein kleines schlechtes Gewissen :-)

    Viele Grüße und noch guten Appetit an Gina
    Sas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das selbe habe ich hier daheim...akutell sind günstige Futtermarken der Hit und alles andere wird vehement verschmäht. :)
      LG,
      Sandra

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ihr möchtet mir einen Kommentar hinterlassen? Gerne!
Ich freue mich!