Montag, 24. Februar 2014

8-Minuten Milchreis von reis-fit - bei uns mit Zucker-Zimt

Bei BildderFrau.de durften wir kostenlos den neuen 8-Minuten Milchreis von reis-fit testen.

©by SandrasWelt

Wir lieben Milchreis und machen ihn auch häufiger.
Allerdings mache ich den Milchreis meistens selber und nur ganz selten aus der Packung.
Daher war ich sehr gespannt, wie meine Familie auf den 8-Minuten Reis reagiert.
Pro Verpackung  sind 4 Reisbeutel á 125g enthalten.

Zubereitung:
Pro Beutel 500ml Milch in einen Topf geben
Milchreis aus dem Beuten in die kalte Milch geben und zum kochen bringen.
8 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren.
Danach Topf vom Herd nehmen und mit geschlossenem Decke 5 Minuten ruhen lassen.
Umrühren und  servieren.

Also eigentlich ein  13 Minuten Milchreis,  denn man muss ihn ja noch 5 Minuten quellen lassen.

© bySandrasWelt

Optisch sieht der Milchreis sehr ansprechend aus.
Geschmacklich ist er auch absolut in Ordnung.
Was mir ein bißchen fehlt , ist die Cremigkeit des selbstgemachten Milchreises.
Auch finde ich den Reis an sich noch etwas fest.

Meiner Familie hat er geschmeckt, allerdings waren sie sich einig, dass ein selbstgemachter Milchreis besser schmeckt.
Wenn es aber mal schnell gehen muss, ist der 8-Minuten Milchreis von reis-fit eine wirklich leckere Alternative.
Denn ein selbstgemachter Milchreis kann mit der  Zubereitungszeit des reis-fit Milchreises nicht mithalten.

1 Kommentar:

  1. ich benutze solche Produkte gerne im Nachtdienst,aber zuhause wird richtig gekocht
    lg

    AntwortenLöschen

Ihr möchtet mir einen Kommentar hinterlassen? Gerne!
Ich freue mich!