Donnerstag, 5. September 2013

Wasa Delicate Thin Crackers - knusprig dünn, lecker

Bei Lisa Freundeskreis wurde ich ausgewählt die neuen Wasa Delicate zu testen.

Wasa Delicate sind knusprig dünn gebackene Cracker, die man pur oder mit Dip geniessen kann.
Als das Testpaket ankam war ich förmlich erschlagen - 20 Tüten Wasa Delicate, davon 10 Tüten Wasa Delicate Thin Crackers mit Meersalz , sowie 10 Tüten Wasa Delicate Thin Crackers mit schwarzen und grünen Oliven.

Die Wasa Delicate Thin Crackers kannte ich schon aus der brandnooz Box und damals war die ganze Familie so begeistert, dass ich mich entschloss, mich für diesen Test zu bewerben.

Die ersten Tüten waren ruckzuck von den Kindern und ihren Freundinnen beschlagnahmt und gegessen worden.
Die Delicate Thin Crackers sind wunderbar dünn und knusprig gebacken, wir essen sie pur, mit Butter oder gaanz lecker mit Dip oder Kräuterquark.
Sehr geeignet zum hinstellen, wenn Besuch da ist.
Dazu einen guten Wein und dem schönen Abend steht nichts mehr im Wege.


Allerdings muss ich sagen, dass ich von den Thin Crackers mit Meersalz ein wenig entäuscht bin, ich hatte sie mir salziger vorgestellt. Leider schmeckt man das Meersalz so gut,wie gar nicht heraus und ich finde sie pur sehr fade. Wenn schon Meersalz drauf steht , sollte es auch nach Meersalz schmecken.
Wohingegen die Oliven Cracker pur einfach wunderbar schmecken. Der Olivengeschmack ist dezent gehalten und nicht aufdringlich, so dass auch Leute, die Oliven nicht mögen (so wie ich), begeistert von den Crackern sind.

Die Cracker bleiben auch bei geöffneter Packung noch lange knusprig und eignen sich hervorragend zum mitnehmen auf Ausflüge etc.






1 Kommentar:

  1. das ist was für mich, vorallem für zwischendurch find ich das ne tolle idee :)
    gglg

    AntwortenLöschen

Ihr möchtet mir einen Kommentar hinterlassen? Gerne!
Ich freue mich!