Direkt zum Hauptbereich

Kinderschuhe müssen her - meine Tochter wächst zu schnell

Kennt ihr das auch - kaum habt ihr neue Schuhe oder Kleidung gekauft, schon sind die lieben Kleinen wieder herausgewachsen.

Laetizia kam jetzt den Sommer mit einer Schuhgröße hin, als ich ihr aber zum Schulanfang wieder ihre Hallenturnschuhe anprobiert habe, kam sie kaum noch rein. Außerdem sind wie durch Zauberhand auf einmal alles Schläppchen, Ballerinas und Halbschuhe zu klein geworden. Aaaahhh!!!

Das gibt es doch nicht - gestern noch gepasst - heute zu klein.
Jetzt heißt es schnell auf die Suche nach neuen Kinderschuhen gehen, damit Töchterchen nicht barfuss zum Sport und in die Schule gehen muss.

Da ich es aktuell noch ein wenig zu warm finde, um Winterstiefel zu kaufen, werde ich Laetizia schöne Sneaker aussuchen, bzw. wird sie sich schöne Sneaker aussuchen. Denn mittlerweile hat sie schon sehr viel Mitspracherecht bei ihren Anziehsachen und wenn ihr etwas nicht gefällt, dann zieht sie es auch nicht an.

Ich weiß, dass ihr Geox Kinderschuhe sehr gut passen und Geox immer sehr schöne Mädchenschuhe hat, so dass wir der Etnscheidung schon ein wenig näher gekommen sind.

Ein wenig Glitzer muss auch dabei sein und wenn möglich die Farben rosa, silber oder lila. Dann kann ich eigentlich nichts verkehrt machen.

Bildquelle: www.spartoo.de

Wie ist das eigentlich bei euren Mädels?
Ziehen sie an ,was ihr ihnen hinlegt oder sind sie auch so selbstbewußt wie meine und sagen schon ganz genau, was sie anziehen möchten?
So, jetzt muss ich aber nochmal weiter schauen, denn Laetizia braucht auch noch Turnschuhe.
Hoffentlich passen die neuen Schuhe eine Weile und ich muss nicht schon wieder in 3 Wochen Neue kaufen.

Kommentare