Sonntag, 2. Juni 2013

Alfason Repair - Hilfe bei sehr trockener Haut

Ich habe seit ein paar Woche eine extrem trockene und juckende Stelle am Hals und mein Mann leidet schon seit seiner Kindheit an Schuppenflechte.

Ich habe schon ein paar Cremes probiert und meine Mann wirklich unzählige Präparate.

Da kam mir das Angebot Alfason Repair Creme zu testen wirklich wie gerufen, denn probieren geht über studieren.


Die Alfason Repair Creme hat sowohl einen Kurz-als auch einen Langzeiteffekt und ist für trockene bis sehr trockene Haut geeignet. Sie führt der Haut Fettstoffe zu, die die Haut selbst erst im Laufe von mehreren Tagen bilden kann.

Einmal täglich dünn auftragen genügt.

Es ist eine nicht duftende, unparfümierte Creme, die sich daher hervorragend für angegriffene Haut eignet.

Inhaltsstoffen:
Petrolatum, Aqua, Paraffin, Paraffinum Liquidum, Glycerin, Sorbitan Oleate, Carnauba, Cholesterol, Ceramide 3, Oleic Acid, Palmitic Acid, Carbomer, Tromethamine.
Wirkstoffe:
Ceramid, Fettsäuren, Cholesterol 
 
Mein Mann und ich habe die Creme jetzt schon seit mehreren Tagen im Einsatz und sind wirklich zufrieden.
Meine Stelle ist wunderbar zart geworden und die Schuppenflechte meines Mannes ist lange nicht mehr so schuppig, wie immer.
Wir sind gespannt, ob dieser Effekt so bleibt, denn das wäre wirklich toll.
 
Wobei ich mir bei der Haut von meinem Mann noch nicht abolut sicher bin, aber gerade bei  gereizter Haut, die z.B. von Heizungsluft im Winter herrührt, ist diese Creme einfach fantastisch.
 
Die Creme kostet ca. 8€/30ml in der Apotheke, wobei die Creme sehr ergiebig ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr möchtet mir einen Kommentar hinterlassen? Gerne!
Ich freue mich!