Direkt zum Hauptbereich

Schöne Wanddekorationen aus der Schweiz

Das aus der Schweiz nicht nur Käse und die bekannten Bonbons kommen, weiß ich ja nun aus eigener Erfahrung.
Anfang Oktober habe ich mit meinem ein paar wunderschöne Tage in unserem schönen Nachbarland verbracht und bin seitdem absoluter Schweiz Fan.

Und da ich immer wieder auf der Suche nach schöner Wanddeko bin, bin ich auch in der Schweiz gelandet und war positiv überrascht , welch große Auswahl es dort an Wandtattoos und Leindwandbilder gibt.

Meine Große hat sich ja nun schon für ein Tattoo für ihr neues Zimmer entschieden.
Da aber meine kleine Tochter ihr in nichts nachstehen möchte, löchert sie mich nun schon seit Tagen, dass auch ihr Zimmer verschönert wird.
Gerne hätte sie natürlich ein “typisches” Mädchen-Wandtattoo, am liebsten in rosa oder lila.
Schöne Wandtattoos habe ich genug im Netz gefunden, aber eines hat mir es mir besonders angetan. Und das kommt aus der Schweiz…

Bildquelle: www.shops.ch
Gefunden habe ich es bei shops.ch, wo ausschliesslich führende und zertifizierte Schweizer Online-Händler ihre Produkte anbieten.

Man kann auf Rechnung und mit 14-tägigem Rückgaberecht kaufen, was ich sehr positiv bewerte. Dann kann ich in Ruhe meine Bestellung prüfen und gegebenenfalls zurücksenden, ohne mit meinem Geld in Vorkasse getreten zu sein.

Nun aber wieder zu meiner Wandverschönerung.
Wenn jetzt jeder etwas für seine Wand bekommen hat, dann möchte ich aber nicht leer ausgehen.
Ein Wandtattoo lässt sich leider an unserem Rauhputz im Wohnzimmer schlecht anbringen, aber ein Leinwandbild wäre perfekt.
Tolle Leinwandbilder können einem Zimmer das gewisse Extra verleihen.
Sehr gut in unser Wohnzimmer würde dieses Bild mit dem Schmetterling passen:

Bildquelle: www.shops.ch

Ich glaube, das gönne ich mir nach dem ganzen Renovierungs-und Dekorierstress!
Ab und zu muss man sich auch selber etwas Gutes tun!

Wie ist das bei euch?
Verschönert ihr eure Wänder auch gerne mit dem ein oder anderen Wandtattoo oder Leinwandbild? Oder sind die Wände bei euch eher mit Familienbildern verziert, bzw. eher undekoriert?

Kommentare