Samstag, 10. November 2012

Nokia Lumia 920 - Personalisieren-Homescreen-Apps

So, ihr Lieben!
Heute möchte ich euch das personalisieren des Nokia Lumia 920 ein wenig näher bringen,
denn jeder Nutzer hat ja andere Vorlieben und daher ist es wichtig ein Smartphone so einrichten zu können,
das es voll und ganz auf die Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmt ist.

Als erstes möchte ich den Homescreen in einer Farbe haben, die mir gefällt und das ist nunmal rosa.
Also gehe ich zu der Anwendungsliste und such mir in den Einstellungen das "Design" heraus.
Dort kann ich den Hintergrund hell oder dunkel einstellen und mir unter den Akzentfarben eine von 20 Farben heraussuchen, die mir gefällt.

So, nun habe ich meine Lieblingsfarbe:

Die Kacheln, die ihr hier auf der Startseite seht, können auch ganz nach Belieben vergrößert und verkleinert werden, ganz nach eurem Geschmack und was euch wichtig ist.

Dafür einfach eine Kachel länger gedrückt halten, bis sie optisch hervortritt.

Nun könnt ihr sie durch dücken der Pfeiltaste vergrößern oder verkleinern durch Druck auf die durchgestrichene Pinn-Nadel ganz vom Starbildschirm verschwinden lassen.

In diesem hervorgehobenen Zustand kann die Kachel auch ganz einfach auf einen gewünschten Platz auf dem Homescreen verschoben werden. Fertig!

Nun zu den Kontakten.
Diese können beliebig mit Facebook, Twitter , Hotmail und/oder den Sim Karten Kontakten verbunden werden.
Ich habe meine Facebook und Twitter Kontakte gleich wieder aus dieser Liste genommen, da ich sonst über 1.000 Kontakte in der Liste hätte und das einfach zuviel ist.
Ich habe für den Test nur die wichtigsten Personen manuell eingegeben.


Aber was wäre ein Smartphone ohne Apps.
Meine wichtigsten Apps habe ich aus dem Nokia Store heruntergeladen und auf dem Homescreen verewigt.


Wichtig sind mir What´s App, da ich hiermit mit meiner Tochter in Kontakt bin,
Geocaching, weil ich das schon immer mal ausprobieren wollte,
Ringtones, da ich es liebe Klingeltöne immer wieder zu wechseln und es hier eine tolle Auswahl davon gibt
und last but not least YouTube, da ich dort immer gerne nach tollen Videos schaue.

So, ich hoffe, ich konnte euch heute das Lumia 920 wieder ein wenig näher bringen ! Ihr dürft gespannt sein auf die nächsten Berichte!

Kommentare:

  1. bin ich auch gespannt, auch wenn ich die Kacheln nicht rosa gemacht hätte ^^ aber jedem das Seine. Auf WhatsApp möchte ich auch nicht mehr verzichten, weil ich damit mit meiner Mama und meiner Freundin in Hamburg eigentlich ständig in Kontakt bin und das ist mir schon sehr wichtig...

    LG und noch einen schönen Sonntag!
    Icedragon

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja ein wenig Tussi ist noch in mir ;)
      Zum Glück gibt es ja 20 Farben, da findet jeder etwas für sich :)

      LG,
      Sandra

      Löschen
  2. Ich habe auch das 920. Es ist super, bis auf die tatsache dass ich die kacheln nicht designen kann. Die symbole (kacheln) sind nicht immer selbsterklärend und auch die einzelnen farben passen nicht immer. W8 braucht dringend eine kachel design app.

    AntwortenLöschen
  3. Moin...habe seit ein paar Tagen das schicke Lumia 920. Nun zu meiner Frage...Ich möchte den Hintergrund des Anwendungsmenüs ändern...das langweilige Schwarz gefällt mir nicht...gibts ne Idee oder nen App? LG Daniel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, leider habe auch ich nach langer Recherche immer noch keine passenden Apps gefunden, um den Hintergrund des Menüs zu ändern.
      Außer hell und dunkel kann man da wohl nichts machen.
      Du kannst nur Bilder als Sperrhintergund wählen.
      Sorry, dass ich dir da auch nicht weiter helfen konnte.

      Liebe Grüße,
      Sandra

      Löschen

Ihr möchtet mir einen Kommentar hinterlassen? Gerne!
Ich freue mich!