Dienstag, 19. April 2011

Katze Gina ist Futtertester für Catz finefood

Bei Futtertester.de darf unsere Stubentigerin Gina das Premiumfutter Catz finefood testen.

Es kam ein großes Paket mit 12 Dosen Katzenfutter à 200g bei uns an.


Jetzt möchte ich euch einmal das Futter vorstellen:

Catz finefood enthält viel delikates Fleisch und gesunde Zutaten.
Garantiert ohne Konservierungsstoffe, Farbstoffe oder Geschmacksverstärker.
Gentechnikfrei!

Catz finefood Nr. 3 Geflügel
enthält viele delikates Geflügel und gesunde Zutaten wie Preiselbeeren und Löwenzahn
68% Geflügel


















Catz finefood Nr.11 Lamm und Kaninchen
enthält viel delikates Lamm und Kaninchen, sowie Cranberries und Karotten
48% Lamm, 21%Kaninchen
















Catz finefood Nr. 7 Kalb
enthält viel delikates Kalb und Ananas und Seealge
69%Kalb
















Catz finefood Nr. 5 Lachs und Geflügel
enthält viel delikaten Fisch, zartes Geflügel, sowie Spinat und Tomate
35% Lachs, 35% Geflügel















Catz finefood Nr.13 Hering + Krabben
enthält viel delikaten Hering, Krabben, sowie Kürbis und Aloe Vera
44%Hering, 25%Krabben














Catz finefood Nr. 9 Wild
enthält viel delikates Wild, Preiselbeeren und Kartoffel
(hört sich ja an wie leckeres Wildgulasch :))
















Ich hatte wirklich viel Hoffnung in diesen Test gesetzt, da meine Gina sehr,sehr mäkelig ist mit dem Fressen und bisher fast jedes Nassfutter hat stehen lassen.
Nachdem ich die Inhaltsstoffe gelesen hatte und der Fleisch-bzw.Fischanteil ziemlich hoch ist, hatte ich einwenig Hoffnung, aber...
diese wurde jäh zerschlagen.
Gina kam an den Futternapf, schnupperte und...schnickte mit der Pfote.
Sie hat sich rumgedreht und das war der Test, zumindest von Catz finefood Nr.9 Geflügel.
Diese Dose hate ich zuerst geöfnet, da Geflügel ihre bevorzugte Geschmacksrichtung ist, aber leider, leider ist dies komplett durchgefallen.

Werde heute abend nochmal mein glück mit einer anderen Geschmacksrichtung probieren, aber viel Hoffnung habe ich leider nicht :(

Kommentare:

  1. Das gleiche ist hier bei mir passiert. Mein Kater ist zwar anspruchsvoll, aber er liebt alles, was Fisch beinhaltet. Normalerweise frisst er auch weniger beliebtes Futter nach ein paar Stunden, weil er Hunger hat. Dieses Futter hat er allerdings vollkommen abgelehnt. Er ist noch nicht mal sehr nah ran gegangen um es zu kosten. :(

    AntwortenLöschen
  2. Das kenne ich auch nur zu gut von meiner Lucy, bei Nassfutter ist sie SEHR wählerisch. Somit setze ich auch aller paar Tage aus & da gibt es 2-3 Tage nur Trockenfutter, danach frisst sie wieder Ihr gewohntes Futter halbwegs. Habe auch schon X-Sorten gekauft aber je älter sie wird, desto weniger scheint sie Appetit auf Nassfutter zuhaben. Trotzdem versuche ich Ihr gelegentlich mal etwas neues anzubieten.... Diese Sorte hatte ich ebenfalls schon mal gekauft, es wurde leider auch abgelehnt.

    Viele Grüße, Synestra

    AntwortenLöschen
  3. Oh...interessant...dann weiß ich ja welches Futter ich meinen Beiden wohl erst gar nicht auftischen brauche. Danke...auch @ Bulutchen und Synestra

    AntwortenLöschen

Ihr möchtet mir einen Kommentar hinterlassen? Gerne!
Ich freue mich!