Donnerstag, 16. Dezember 2010

aQuatens Brillenglasreiniger



Heute war in meinem Deluxe-Adventskalender ein Päckchen von netzoptiker und darin
enthalten war aQuatens Brillenreiniger.

Davon habe ich noch nichts gehört und habe den Reiniger natürlich sofort an meiner Brille
ausprobiert.

Der Reiniger besteht aus einer Flasche mit Reinigungsmittel und einem Mikrofaserreinigungstuch.
Auf der Flasche ist ein Applikator aus Silikon aufgebracht, mit dem man die Reinigungsflüssigkeit auf der Brille verteilen kann.

Anschließend spült man den Reiniger unter Wasser ab und tupft die verbliebenen Wasserperlen
mit dem Mikrofasertuch ab.

Ich schreibe diesen Bericht, weil ich wirklich begeistert von dem Reiniger bin.
Erstens wird die Brille wirklich streifenfrei sauber und zweitens stauben die Gläser lange nicht so schnell ein, wie ich es sonst kenne.

Mich hat der Reiniger überzeugt und ich werde ihn, wenn die Flasche leer ist, auf jeden Fall bei Netzoptiker nachbestellen.

Hier der Link zu dem Artikel.

Ich muss zugeben, der Reiniger ist nicht ganz billig, aber er ist sehr effektiv und das zählt bei mir.
Da ich meine Brille den ganzen Tag aufhabe, finde ich es gut , durch Zufall, so einen guten Reiniger gefunden zu haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr möchtet mir einen Kommentar hinterlassen? Gerne!
Ich freue mich!